Seite 1 von 1

Infos Fotos etc bzgl der Familie v Öffi u Anke

Verfasst: Sa 8. Mär 2014, 10:16
von oeff oeff
"oeff oeff" schrieb am 2.12.2012:

Ihr Lieben!

Wie Ihr wißt, versuche ich ja seit 2010, meine Schenker-Ideale in der Liebes-Beziehung und Familie mit Anke (und Aljoscha) zu leben...
Ich mache hier mal einen Thread auf, in welchem ich dazu Informationen, Links, Fotos usw. sammeln und anbieten möchte...

Ich beginne die Infos dazu mit ein paar Texten, die sozusagen das 'Grund-Konzept' unserer Beziehung und unseres gemeinsamen Wirkens ausdrücken:

1. Mein Info-Text, den ich an verschiedenen Stellen (in 'sozialen Internet-Netzwerken' usw.) an neue Bekannte bzw. Interessierte schicke...
2. Ein Text, der unser gemeinsames Projekt "Lilitopia - eine ganzheitliche Zukunfts-Werkstatt" darstellt... -- Halt, dazu ist es wohl besser, hab ich mir überlegt, wenn ich einfach auf unsere Projekt-Website www.lilitopia.de hinweise...

****************************************************************************************
****************************************************************************************
Lieber Interessent an mir bzw. an Schenker-Bewegung!

Dank für Dein Interesse...

Im Wesentlichen geht es mir immer gut: Wie kann man den Sinn des Lebens und Gott kennen, und unzufrieden sein...

Ansonsten bin ich immer erschreckt, wie wenige Menschen sich mit engagieren möchten für neue Gemeinschafts-Formen, in denen Menschen, die aufs WOHL DES GANZEN ausgerichtet sind, auch entsprechende VERANTWORTUNGS-GEMEINSCHAFTEN bilden möchten...
Ich denke: Falls jemand wirklich erkennt, daß es um seine SEELE und GLOBALE VERANTWORTUNG geht (um ein Ende brutalen Mords an unzähligen Kindern in der Dritten Welt und der Zukunft...), dann wird er dafür alles einzusetzen bereit sein...
Bei uns kann man ganz 'unideologisch' und mit beliebig kleinen Schritten in der Richtung bereits mitmachen (z.B. auch als Mitglied in einem gemeinnützigen Verein, wo es einmal im Jahr eine Mitglieder-Versammlung gibt, an der man auch telefonisch teilnehmen kann...) - so daß niemand überfordert sein kann...
Aber sich innerlich dafür öffnen, zu fragen, was eigentlich wie wichtig ist im Leben -- das muß man selbst tun, kann Einem niemand abnehmen...

Naja, ich tu einfach mein Bestes...
Und das heißt für mich, daß ich mein Leben GANZHEITLICH für globale Verantwortung einsetzen möchte, z.B. auch einschließlich meines Familien-Lebens (gemäß dem Spruch: "Das Persönliche ist das Politische!"), wo meine Traum-Frau Anke und ich ein Beispiel-Modell für 'KONSENS-GEMEINSCHAFT GLOBALEN TEILENS' vorleben möchten und eine 'Zukunfts-Werkstatt für GANZHEITLICHE NACHHALTIGKEIT' namens 'Lilitopia' gegründet haben. ( www.lilitopia.de )
Bzgl. Liebes-Beziehungen und Familie kann bei uns in Schenker-Bewegung jede/r frei leben, wie er/sie es will, von Enthaltsamkeit bis Harem. Gerade angesichts meines früheren Eintretens für 'Freie Liebe' auch im Sinne von Mehrfach-Partnerschaften möchte ich aber erklären, daß für mich persönlich seit Februar 2010 meine Form der 'Freien Liebe' nun in einer ewigen monogamen Beziehung mit Anke, der Frau meines Lebens, besteht und ich an sonstigen Flirts etc. nicht mehr interessiert bin... ( http://www.bild.de/regional/dresden/fam ... .bild.html )

Um über mich auf dem Laufenden zu bleiben, ist es am günstigsten, in unseren Websites mitzulesen, insbesondere im Forum schenkeraspiegelforum.plusboard.de (wo es unter anderem z.B. einen Thread gibt "OEFFI SHORT-NEWS") ...
Und abends ab 20 Uhr ist immer Schenker-Chat auf www.holistic-love.net ... (Da kann man mich oder andere 'Schenker-Bewegte' interviewen...)

Mit liebem Gruß,

Öff Öff
www.global-love.eu

LICHT UND LIEBE FÜR ALLE !
LASST UNS DURCH GEWALTFREIES TEILEN BZW. SCHENKENDE LIEBE "KONSENS-GEMEINSCHAFTEN GLOBALEN TEILENS" BILDEN, ALS WEG ZU "GLOBALER KONSENS-DEMOGRATIE" !

********************************************************************************************************

Re: Infos Fotos etc bzgl der Familie v Öffi u Anke

Verfasst: Sa 8. Mär 2014, 10:17
von oeff oeff
"oeff oeff" postete am 3.12.2012:

Bild